Jul26

Einhörner, Flamingos oder Meerjungfrauen?!

Kategorien // Blog, Steckenpferd

Der Trend dieses Jahr ist ganz klar oder? Man findet sie überall: Einhörner! Rosa, glitzernde, regenbogenkackende Fabelwesen auf die wirklich alle abfahren. Ob auf Tassen, als Schmuck oder Schultaschen, überall sind sie. Ich muss sagen ich war dem Hype auch total verfallen und habe die ganze Zeit an einer Form gearbeitet mit der ich zufrieden bin. Fimo ist ein sehr dankbares Material und gibt einem die Chance immer wieder zu verbessern oder zu ändern. Ich wollte schöne Einhörner, weiblich aber irgendwie auch kitschig und ich wollte sie mit Glitzer langen Wimpern und buntem Schweif. Doch bis ich endlich zufrieden war verging viel Zeit. Es wird sicher auch nicht mein letztes Einhorn sein und sie scheinen sehr gut anzukommen. Was meint ihr zu meinem neusten Entwurf?

 

 

Aber auch andre Tiere und Fabelwesen erkämpfen sich mehr und mehr Aufmerksamkeit. Funkelnde Meerjungfrauen mit schillernden Schuppen findet man mittlerweile ja auch überall. In meiner Kindheit war Arielle ja schon ganz groß und auch einer meiner Favoriten umso mehr freue ich mich das diese Zeiten wiederkehren. Ich freue mich schon auf die nächsten Fabelwesen, die unsre Herzen erobern werden! Vielleicht Zwerge? Kleine Süße Gnome, das wäre doch auch schön als Glücksbringer zum Verschenken oder?

 

Aber auch „normale“ Tiere sind gerade groß im Kommen. Überall gibt es Prints mit Flamingos und Faultieren. Aus Fimo etwas schwerer herzustellen aber so kann das aussehen. Ein Tutorial folgt demnächst. Auch da kann ich kaum erwarten welche Tiere wir in den nächsten Monaten auf unsrer Kaffeetasse haben werden. Denn sind wir mal ehrlich, sowas muntert den grauen Alltag auf und macht uns glücklich oder wir können andren damit ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Hier meine Besten Freunde Faulis:

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Flo's Kreativklecks
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.